Montag, 9. September 2013

Statue of...ME!

      

Für meine "Abschiedsparty" wollte ich ganz oldschool Einladungskarten verschicken. Und nicht nur irgendwelche, sondern von mir als Freiheitsstatue. Dank eines tollen Fotostudios in der Hochschule, konnte ich mich innerhalb von 30 Minuten verkleiden, knipsen lassen und schon wieder verschwinden, als wäre nie etwas gewesen! 

Entschieden haben wir uns letztendlich für das untere Motiv, das definitiv meine Persönlichkeit (hin und wieder) ausdrückt.




Kommentare: